memolife friends

bleed Bio-Damen-Blusenkleid "Lumberjacks"

Artikel-Nr.: N542703
Spare jetzt 19 %
89,00 €
109,90 € *

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Hemdkleid aus weichem Flanell
  • Materialmix aus Bio-Baumwolle und Hanf
  • Vegane Knopfleiste mit Steinnussknöpfen
Größe: S
- +
Informationen

Marke

bleed

Seinen Ursprung hat das Label bleed in Oberfranken, wo es 2008 vom Skateboarder Michael Spitzbarth gegründet wurde. Nach seinem Textildesignstudium arbeitete Spitzbarth als Freelancer einige Jahre für verschiedene Bekleidungsfirmen. Der Einblick in die Textilindustrie gab ihm den Anstoß etwas zu ändern.

Das Motto von bleed ist 100 % ECO, 100 % FAIR, 150 % YEAH! Ziel ist es, Menschen über einen ansprechenden Style und ohne Fingerzeig an einen grünen Lebensstil heranzuführen. Nach über 10 Jahren auf dem Markt hat sich bleed etabliert und beschäftigt inzwischen mehr als 10 Mitarbeiter, die designen, testen und vertreiben. Die Ansprüche an die Kleidung sind hoch: Sie muss im Sport bestehen und auch im Alltag eine gute Figur machen.

Von Anfang an nutzt bleed besondere Materialien, um innovative, funktionale und außergewöhnliche Produkte zu kreieren. Das Label arbeitet mit Kooperationen und Organisationen zusammen, die sich ebenso leidenschaftlich für Natur, Mensch, Tier und Sport einsetzen.

Die Herstellung aus Bio-Baumwolle hat viele Vorteile: Bei Baumwolle handelt es sich zum einen um... mehr

Hemdkleid aus weichem Flanell

Die Karos machen den Unterschied: Früher war das sogenannte Holzfällerhemd ein Muss für Land- und Waldarbeiter. Dann hielt das beliebte, wärmende Flanellmaterial mit dem besonderen Muster Einhalt in die Mode. Bis heute gehören Flanellhemden zu den beliebtesten Kleidungsstücken. Eine ganz besondere Variante ist dieses wunderbare Hemdkleid aus Bio-Baumwolle und Hanf. Der Materialmix fühlt sich weich und angenehm auf der Haut an – vor allem, wenn es draußen kühler ist! Das Kleid sieht nicht nur gut aus, es ist auch besonders vielseitig: Die abnehmbare Korkschnur zur Taillierung ermöglicht das Tragen als Kleid, aber es kann ebenso locker über einer Jeans getragen werden! Die Knöpfe an Knopfleiste und den Ärmelabschlüssen sind aus veganen Steinnüssen gefertigt.

Hinweis: Aufgrund der anteiligen Verarbeitung aus natürlichen Hanffasern, kann dieses Textil bei der ersten Wäsche etwas in der Länge eingehen.

Die Herstellung aus Bio-Baumwolle hat viele Vorteile: Bei Baumwolle handelt es sich zum einen um einen nachwachsenden Rohstoff, zum anderen ist es als Material sehr strapazierfähig, wodurch diese Textilien sehr langlebig werden. Zu den positiven Eigenschaften von Baumwolle gehört zudem, dass sie atmungsaktiv ist, sich angenehm auf der Haut anfühlt und Schweißbildung verringert. Baumwolle ist besonders pflegeleicht.

Anteilig wird Hanf in der Herstellung verwendet. Hanffasern punkten mit ihren schmutzresistenten und antibakteriellen Eigenschaften. Durch den Materialmix kann das Textil bei 30 °C gewaschen werden.

Mehr lesen

Produktdaten

Material: Baumwolle (Bio), Hanf
Farbe: offwhite, blue, ochre
Größe: S
Pflegehinweis: bis 30 °C waschbar, Bleichen nicht erlaubt, nicht im Trommeltrockner trocknen, Bügeln bei mittlerer Temperatur, Nicht chemisch reinigen
Schnitt: Regular Fit
Gesamtlänge bei Größe M: 106 cm
Kragen: Hemdkragen
Vegan: Ja
Knopfleiste: durchgehend
Herstellungsort: China
Ausschnitt: Hemdkragen
Materialzusammensetzung: 85 % Baumwolle, 15 % Hanf
Icon_biobaumwolle.png Icon_vegan.png

Nachhaltigkeit

Die verwendete Bio-Baumwolle wird ausschließlich von prämierten Baumwollfeldern, auf denen die Baumwolle umweltverträglich angebaut wird, bezogen. Beim Anbau werden nur organische Dünger eingesetzt. Sollte es zum Schädlingsbefall kommen, werden ausschließlich biologische Mittel verwendet. Bio-Baumwolle hat zudem den Vorteil, dass es sich hierbei um einen nachwachsenden Rohstoff handelt. Zudem ist sie sehr strapazierfähig und dadurch langlebig. Das Unternehmen setzt auf biologisch abbaubare, schadstofffreie und hochwertige Materialien, die ohne gesundheitsschädliche Chemikalien wie Herbizide, Pestizide oder Schwermetalle auskommen. Es kommen ausschließlich ungiftige und für die Umwelt unbedenkliche Farbstoffe zum Einsatz.

Hanf bietet nicht nur einzigartige Eigenschaften bei der Verwendung als Textilfaser, sondern bringt auch außergewöhnliche Vorteile im Anbau selbst. Im Gegensatz zu anderen Naturfasern, ist Hanf nämlich eine sehr anspruchslose Pflanze, die auf nahezu jedem Boden wächst und dabei sogar unter suboptimalen Bedingungen hohe Erträge erzielt. Hanf schützt sich selbst vor Unkraut, Pilzbefall und anderen Schädlingen und so müssen selbst beim Anbau keine Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden. Dadurch wird nicht nur die Umwelt, sondern auch die Gesundheit und empfindliche Haut geschützt. Von den Samen über die Stängel bis hin zu den sternförmigen Blättern kann die gesamte Pflanze verwertet und somit der Rohstoff optimal genutzt werden. Durch seine Vielseitigkeit und Robustheit ist Hanf ein nachwachsender Rohstoff, der viel Hoffnung auf eine nachhaltigere Textilverarbeitung bringt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "bleed Bio-Damen-Kleid "Lumberjacks" mit Hüftschnur, farbig kariert, Gr. S"