i+m Tausendschön Körperlotion

Artikel-Nr.: H292703
i+m Tausendschön Körperlotion, Gänseblümchen Sonnenhut 200 ml
BDIH Cosmos Organic Icon_tierversuchsfrei Icon_vegan Icon_Made_in_Germany
13,90 €
Inhalt: 200 ml (6,95 €/100 ml)

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Sanfte Körperlotion für jeden Hauttyp
  • Mit regenerierender und pflegender Wirkung
  • Aus fairem Handel
- +
Informationen

Marke

i+m

Die Hebamme, Drogistin und Naturheilkundlerin Inge Stamm begann Ende der 70er Jahre aus Mangel an Alternativen, Produkte aus natürlichen und pflanzlichen Rohstoffen zu entwickeln. Heute steht das Unternehmen i+m unter dem Leitsatz Fair Organic und Vegan für Naturkosmetik in höchster Qualität. Die Produkte werden klimaneutral in Deutschland hergestellt, sind zu 100 % vegan, frei von Umverpackung und aus kontrolliert biologisch angebauten, fair gehandelten Rohstoffen. Ziel ist es, Impulsgeber für eine auf Nachhaltigkeit und Gemeinwohl ausgerichtete Gesellschaft zu sein.

Das Unternehmen nutzt 20 % des Gewinns, um hauptverantwortlich betriebene und initiierte soziale Projekte zu fördern. So ist 2004 das erste Frauenhaus in Sambia entstanden, das Frauen Schutz vor Gewalt und Hilfe zur Selbsthilfe bietet. Weitere 20 % gehen in noch im Aufbau befindliche Projekte wie Integrationsprojekte für junge geflüchtete Menschen. Eine Mitarbeiterbeteiligung hat i+m ebenfalls eingeführt.

Die Lotion pflegt jeden Hauttyp und bezaubert mit ihrem Duft nach einer frischen Blumenwiese.... mehr

Sanfte Körperlotion für jeden Hauttyp

Tausendfach schön: Die i+m Körperlotion schenkt Ihrer Haut sanfte, zarte Pflege und verströmt dabei den Duft einer frischen Blumenwiese. Die Lotion aus naturbelassenen Bio-Ölen und pflegenden Pflanzenextrakten eignet sich für jeden Hauttyp. Edle, kaltgepresste Öle aus Argan, Avocado und Olive wirken sanft rückfettend und sorgen für in geschmeidiges Gefühl. Die Körperlotion eignet sich aufgrund ihrer Wirkungsweise auch ideal als After-Sun-Pflege! Inhalt 200 ml.

Die Lotion pflegt jeden Hauttyp und bezaubert mit ihrem Duft nach einer frischen Blumenwiese. Die Körperlotion kombiniert naturbelassene Bio-Öle und pflegende Pflanzenextrakte zu einem starken Wirkungskomplex. Die edle, kaltgepressten Öle aus Argan, Avocado und Olive fördern sanft die Rückfettung, pflegen langanhaltend machen die Haut geschmeidig. Die Körperlotion ist auch als After-Sun-Lotion geeignet.

Das beliebte, weitverbreitete Gänseblümchen wird auch Tausendschön genannt. Die Pflanze gehört zu den Korbblütern und hat eine lange Tradition als Heilpflanze mit vielen Anwendungsgebieten. Der Extrakt wird aus den Blüten der Pflanze gewonnen und ist reich an Vitamin A und C sowie wertvollen Mineralstoffen wie Calcium, Magnesium und Kalium. Die Inhaltsstoffe versorgen die Haut mit wichtigen Nährstoffen, regen den Hautstoffwechsel an, beschleunigen die Wundheilung und hellen Pigmentflecken auf.

Echinacea oder Sonnenhut ist ein Extrakt aus Wurzel, Blatt und Stängel des Sonnenhuts. Er wirkt beruhigend auf die Haut, stärkt die hauteigene Abwehr und bringt sie so ins Gleichgewicht. Sonnenhut ist stark antioxidativ und reizmildernd.

Die Körperlotion glättet die Haut mit Arganöl, Avocado- und Olivenöl. Das als "flüssige Gold" bekannte Arganöl sorgt mit natürlichen Antioxidantien für eine besonders glatte, geschmeidige Haut. Es ist fester Bestandteil der marokkanischen Hamam-Kultur. Die regelmäßige Anwendung von Produkten mit Arganöl fördert die Zellregeneration, glättet Falten und verbessert die Frische und Spannkraft der Haut. Die Anti-Aging Wirkung geht auf die enthaltenen Tocopherole zurück, bei denen es sich um stark antioxidative Vitamin-E-Varianten handelt. Diese schützen die Haut vor vorzeitiger Hautalterung durch freie Radikale.

Die Arganie wächst weltweit nur in der Region Arganeraie im Südwesten Marokkos. Das Fairtrade-Projekt Argand'Or hat seit 2005 das Ziel, die traditionelle Ernte und Verarbeitung durch Berber-Frauen beizubehalten und den Bestand der aussterbenden Bäume zu wahren. Seit 2014 ist die berbische Kultur auch durch die UNESCO geschützt. Die Handpressung ist ein geschütztes Weltkulturerbe, die Kulturlandschaft der Arganbäume ein geschütztes Biosphären-Reservat.

Die Ernte und Verarbeitung der Argannuss liegt seit beinahe 800 Jahren bei den Berber-Frauen. Das Fair-Projekt bringt ihnen eine finanzielle Unabhängigkeit und den Zugang zu Lese- und Schreibunterricht, was die Gleichstellung der Frauen fördert. Da die Arganie unter Naturschutz steht, sammeln die Frauen nur die herabgefallenen Nüsse vom Boden. Für diese Arbeit sind sie tagelang mit Eseln und Körben unterwegs. Nach dem Trocknen der Früchte werden die harten Kerne per Hand aufgeschlagen. Gemahlen wird mit handbetriebenen Steinmühlen. Der so gewonnen Brei wird gerührt und geknetet, bis das Öl austritt. Das kann bis zu 24 Stunden dauern!

Schon die Azteken haben Avocadobäume kultiviert, um mit den Früchten Kosmetik herzustellen. Durch die Palmitoleinsäure und Antioxidantien eignet sich Avocadoöl besonders gut zur Pflege von reifer Haut. Der Anti-Aging Effekt wird durch Tocopherol, eine Vitamin-E-Variante unterstützt. Die hauteigene Widerstandskraft gegen freie Radikale wird so gestärkt. Eine regelmäßige Anwendung von Avocadoöl-Produkten beugt der Hautalterung vor und sorgt für eine glattere, elastischere Haut.

Der i+m Fairtrade-Partner Earthoil arbeitet im nördlichen Distrikt Thika Kenias mit rund 1.100 Kleinbauern in der Nähe des Mount-Kenya-Massivs zusammen. Ein großer Teil der kenianischen Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft. Die Einnahmen aus dem fairen Handel werden direkt an die Kleinbauern ausgeschüttet, da die die Umsetzung gemeinschaftlicher Projekte aufgrund der dortigen Infrastruktur schwer umzusetzen sind. Die Kleinbauern leben zu verstreut in der bewaldeten Bergregion. Durch den Mehrerlös konnten beispielsweise Brunnen an den Wohnhäusern gebaut werden, denn nicht alle Familien haben direkten Wasseranschluss.

Für die Befruchtung müssen die passenden Avocadobäume zusammenstehen, da die Blüten im täglichen Wechsel weibliche beziehungsweise männliche Eigenschaften aufzeigen. Bei erfolgreicher Befruchtung können von einem Baum zwischen April und September bis zu 300 Kilo Avocados geerntet werden. Das aus dem Fruchtfleisch gewonnen Öl muss sechs bis acht Wochen ruhen. Erst dann haben sich die Wachse gesetzt und das reine Öl kann abgegossen werden.

Olivenöl wird schon seit der Antike wegen seiner pflegenden Eigenschaften geschätzt. Es beinhaltet Vitamin E, das als natürliches Antioxidant die hauteigene Widerstandskraft gegen freie Radikale fördert und die umweltbedingte Hautalterung mindert. Eine regelmäßige Anwendung wirkt sich positiv auf spröde Haut aus. Olivenöl hilft bei Hautirritationen und macht die Haut geschmeidig.

Der i+m Partner Canaan Fair Trade unterstützt mit dem Projekt "Trees for Life" Olivenölbauern in Palästina. Bei dem Projekt werden kleine Bäumchen an junge Olivenbauern und Familien gespendet, deren Haine durch die Folgen des israelisch-palästinensischen Kriegs zerstört wurden. Es konnten schon mehr als 100.000 neue Bäume gepflanzt werden. Das Projekt vergibt Stipendien an Kinder von Olivenbauern. vergeben. Rund 1.700 Kleinbauern profitieren von dem Fair Projekt.

Für ausreichend Feuchtigkeit sorgt Aloe Vera, die regenerierend auf die Haut wirkt. Das Extrakt aus den Blättern dieser "Wüstenlilie" ist reich an Vitaminen, Aminosäuren und Spurelementen. Die natürliche Hautbarriere wird gestärkt, was einem Feuchtigkeitsverlust vorbeugt.

Die Aloe Vera für die i+m Körperlotion wird fair bezogen. Durch den ökologischen Anbau in der Landesregion San Luis Potosi in Zentralmexiko erhalten die ansässigen Kleinbauern eine faire Entlohnung. Der Raubbau wird dank dem fairen Handel verhindert. Aloe Vera ist ein Liliengewächs. Sie ist sehr robust und ausdauernd, wodurch sie sich im zentralmexikanischen Hochland durchsetzen konnte.

Damit sich die Pflanze nach der Ernte erholen kann, verwerten die Kleinbauern nur die äußeren Blätter. Im Inneren des Blattes ist das hochkonzentrierte Wasser in einem Gel gebunden. Dieses muss per Handarbeit sorgfältig aus dem Blatt geholt werden. Danach wird es direkt zu Pulver weiterverarbeitet. Das erhält die feuchtigkeitsspende Wirkung und macht den natürlich vorkommenden, jedoch reizenden Inhaltsstoff Aloin unschädlich. Die Pulverisierung hat den Vorteil, dass für den Weitertransport keine großen Wassermengen benötigt werden, um die Ernte frisch zu halten.

Sheabutter unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut ebenso. Das Wachs aus den Nüssen des Sheabutterbaums ist mit seinen Fettsäuren, Mineralien und Vitaminen eine wertvolle Pflege für die Haut. Sheabutter ist ideal, um gereizte Haut zu beruhigen. Die entzündungshemmende Wirkung entsteht durch das Allantoin, das die Zellregeneration anregt. Die enthaltenen Tocopherole sorgen für eine natürliche Anti-Aging Wirkung. Bei regelmäßiger Anwendung macht Sheabutter die Haut geschmeidiger und elastischer.

Die Sheabutter für die Körperlotion wird fair aus Uganda bezogen. Durch die lokale Holzkohleindustrie sind die Sheabäume vom Verschwinden bedroht. Deswegen setzt sich der i+m Partner Nilotica in Lango für den fairen Handel mit Sheanüssen ein. Die fairen Preise machen den Erhalt der Bäume lukrativ. Für die in Handarbeit gewonnene Butter wird ein höherer als auf dem Markt üblicher Preis gezahlt, was den Lebensstandard der Familien verbessert. Kinder können so zur Schule gehen.

Sheanüsse werden von wild wachsenden Bäumen geerntet. Die Ernte und Verarbeitung der Früchte liegt bei den Frauen. Das Öl wird in Handarbeit aus den Samen gewonnen. Die traditionelle Pressung ist heutzutage eine Besonderheit. Bei der konventionellen Pressung in Raffinerien wird die Sheabutter unter Einsatz hoher Temperaturen und chemischer Mittel hergestellt. Das mindert die Qualität der Butter.

Mehr lesen

Produktdaten

Für Hauttyp: alle Hauttypen
Wirkung: regenerierend
Anwendungsbereich: Körper
Form: Lotion
Anwendungshinweis: Nach der Reinigung auf dem Körper verteilen und sanft einmassieren. Während des Cremens und auch danach das (tausend-)schöne Hautgefühl genießen.
Inhaltsstoffe (D): Wasser, Aloe Vera, Avocadoöl, Jojobaöl, Arganöl, Gänseblümchenextrakt, Sonnenhutextrakt, Olivenöl
Ingredients (INCI): AQUA, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE* (ALOE VERA*), GLYCINE SOJA OIL*, PERSEA GRATISSIMA OIL* (AVOCADO*), ALCOHOL*, MYRISTYL ALCOHOL, ISOAMYL LAURATE, SODIUM LACTATE, HYDROXYSTEARYL ALCOHOL, HYDROXYSTEARYL GLUCOSIDE, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL* (JOJOBA*), BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER (SHEABUTTER), ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL* (ARGAN*), BELLIS PERENNIS FLOWER EXTRACT* (GÄNSEBLÜMCHEN*), ECHINACEA PURPUREA EXTRACT* (SONNENHUT*), ROSA CANINA FRUIT EXTRACT* (WILDROSE*), HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL (SONNENBLUME), OLEA EUROPAEA FRUIT OIL* (OLIVE*), PARFUM***, CALENDULA OFFICINALIS FLOWER OIL* (RINGELBLUME*), SODIUM CETEARYL SULFATE, XANTHAN GUM, TOCOPHEROL (VITAMIN E), GLYCERIN (PFLANZLICH), LEVULINIC ACID, P- ANISIC ACID, SODIUM LEVULINATE, SODIUM HYDROXIDE, CITRONELLOL**, LINALOOL**

* kontrolliert biologisch / organic agriculture
** aus ätherischen Ölen / from natural essential oils
*** natürliche Duftmischung / natural fragrance mixture
100% natürlicher Ursprung im Gesamtprodukt
Für: Damen & Herren
Inhalt: 200 ml
Dermatologisch getestet: Ja
Material Verpackung: lose
Material Tube/Dose/Flasche: Polypropylen
Vegan: Ja
Tierversuchsfrei: Ja
Herstellungsort: Deutschland
GS_BDIH_Cosmos_Organic: Ja
BDIH Cosmos Organic Icon_tierversuchsfrei Icon_vegan Icon_Made_in_Germany

Nachhaltigkeit

Die i+m Tausendschön Körperlotion wird klimaneutral in Deutschland hergestellt, ist zu 100 % vegan und nach BDIH Naturkosmetik zertifiziert. Die verwendeten Rohstoffe stammen aus ressourcenschonendem Anbau. Alle verwendeten Bio-Öle sind kaltgepresst und werden auch in der Weiterverarbeitung nicht behandelt, damit das Produkt besonders naturbelassen bleibt. Es wird keine Umverpackung verwendet, auf minimalen Ressourceneinsatz und optimale Recyclingfähigkeit geachtet.

Da i+m ausschließlich fair gehandelte Rohstoffe nutzt gehört das Unternehmen zu den Kosmetikmarken mit dem höchsten Fairtrade-Anteil. Die Produkte sollen so regional wie möglich hergestellt und verpackt werden, weswegen Entwicklung und Produktion in Brandenburg angesiedelt sind und die Verpackungsmaterialien aus Deutschland bezogen werden.

Der Fairtrade-Partner Earthoil arbietet in Kenia mit Kleinbauern in der Nähe des Mount-Kenya-Massivs zusammen. Die Einnahmen aus dem fairen Handel mit dem Avocadoöl gehen direkt an die Kleinbauern, da sich Umsetzung gemeinschaftlicher Projekte aufgrund der Infrastruktur schwer umsetzen lassen. Durch den Mehrgewinn konnten etwa Brunnen an den Wohnhäusern gebaut werden, denn nicht alle Familien haben einen direkten Wasseranschluss.

Die Arganie wächst nur im Südwesten Marokkos und von dort bezieht i+m das Arganöl. Das Fairtrade-Projekt Argand'Or setzt sich für den Erhalt der traditionellen Ernte und Verarbeitung durch Berber-Frauen ein.

Die Aloe Vera stammt aus Zentralmexiko und wird fair bezogen. Durch den fairen Handel erhalten die ansässigen Bauern eine faire Entlohnung und der Raubbau wird verhindert.

Das fair bezogene Olivenöl stammt aus Palästina. Das vom Fair Trade Canaan ins Leben gerufene Projekt "Trees for Life" spendet Olivenbäume an Olivenbauern und Familien, deren Olivenhaine durch die Folgen des israelisch-palästinensischen Kriegs zerstört wurden. Mehr als 100.000 neue Bäume wurden schon gepflanzt. Das Projekt vergibt außerdem Stipendien an die Kinder von Olivenbauern, damit diese studieren können.

Die verwendete Sheabutter stammt aus Uganda. Da die Sheabäume durch die lokale Holzkohleindustrie vom Verschwinden bedroht sind, setzt sich Nilotica in Lango für den fairen Handel mit Sheanüssen ein, um die Bäume lukrativ zu machen. Es wird ein höherer Preis als auf dem Markt üblicher Preis gezahlt, der den Lebensstandard der Familien verbessert. Kinder können so zur Schule gehen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "i+m Tausendschön Körperlotion, Gänseblümchen Sonnenhut 200 ml"