memolife friends

Kleeschulte Bio-Blumenerde 40 l

Artikel-Nr.: H357803
H3578_A_01.jpg
Grünstempel Icon_Made_in_Germany.png
ab 7,79 €
Inhalt: 40 l ( 0,19 € / 1 l )

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

  • Bio-Blumenerde für Zimmer- und Freilandpflanzen
  • Torffrei
  • Mit hochwertigem Eisendünger

Menge Stückpreis Grundpreis
ab 1 8,79 € 0,22 € / 1 l
ab 2 8,29 € 0,21 € / 1 l
ab 10 7,79 € 0,19 € / 1 l
- +
Informationen

Marke

Bio-Blumenerde für Zimmer- und Freilandpflanzen

Die Bio-Blumenerde von Kleeschulte sorgt für ein gesundes, kräftiges Wachstum aller Zimmer- und Freilandpflanzen (außer Moorbeetpflanzen). Die gebrauchsfertige torffreie Erde ist mit allen wichtigen Nährstoffen und Spurenelementen angereichert und eignet sich speziell für den Privatgebrauch. Hochwertiger Eisendünger verhindert Eisenmangel bei Pflanzen, der z.B. auf kalkreichen Böden auftreten kann. Inhalt 40 l.


Produktdaten

Herstellungsort: Deutschland
Vegan: nein
Anwendungsbereich: universell für alle Zimmer- und Freilandpflanzen
Inhalt: 40 l
Torffrei: Ja
Nährstoffe: pH-Wert (CaCl2): 6,2
Salzgehalt: 1,0 g/l
N ges.: 80 mg/l
P2O5: 250 mg/l
K2O: 800 mg/l
Mg: 120 mg/l
Anwendungshinweis: Es empfiehlt sich, Pflanzen umzutopfen, wenn der Topfballen stark durchwurzelt ist oder die Pflanze rasch austrocknet bzw. nicht mehr richtig wächst. Pflanzen sollen alle 2-3 Jahre umgetopft werden.
Zur Bodenverbesserung Kleeschulte Bio-Blumenerde in den Wurzelbereich zugeben. Je nach Art der Pflanze in die Bodenoberfläche einarbeiten oder die Pflanzlöcher auffüllen.
Gewicht: 13 kg
Grünstempel: Ja
Grünstempel Icon_Made_in_Germany.png

Nachhaltigkeit

Anders als bei Lebensmitteln ist „Bio“ bei Blumen- und Pflanzenerde kein geschützter Begriff. Das Siegel der Biokontrollstelle Grünstempel garantiert umweltfreundliche Bioerde, die auf Schwermetallgehalt kontrollierten Grünschnittkompost einsetzt. Abfälle aus der Biomülltonne sind nicht erlaubt, um mögliche Verunreinigungen zu verhindern. Zusätzlich muss die Bioerde für den Privatgebrauch torffrei, bzw. stark torfreduziert sein. Um Torf zu gewinnen, müssen Moore trockengelegt und abgebaut werden. Moore sind jedoch nicht nur wertvoller Lebensraum vieler spezialisierter Pflanzen und Tiere, sondern speichern auch mehr CO2 als Wälder. Die Verwendung torffreier Erde ist deshalb aktiver Arten- und Klimaschutz.

Das mittelständische Familienunternehmen Kleeschulte bietet nicht nur ein nachhaltiges Produktsortiment an, sondern legt darüber hinaus großen Wert auf verantwortungsvolle Mitarbeiterführung und nachhaltiges Wirtschaften zugunsten Umwelt und Klima.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kleeschulte Bio-Blumenerde, torffrei, 40 l"