Privatkunden-Shop, alle Preise inkl. MwSt.

memolife friends

Lonsberg Matratze "Madras 7-Zonen Komfort" aus Naturlatex

Artikel-Nr.: J225B03
1.139,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: max.  3  Wochen** (Speditionslieferung)

  • Matratze aus 100 % Naturlatex mit orthopädischen Zonen
  • Passt sich Schulter, Hüfte und Becken perfekt an
  • Abnehmbarer Bezug aus Bio-Baumwolle und Lyocell
Maße (B x T):
Ausführung:
- +
Informationen

Marke

Lonsberg

Lonsberg steht für hochwertige Naturmatratzen, Lattenroste und Bettwaren in ökologischer Qualität. Das 1885 in Westfalen gegründete Unternehmen hat von Anfang an Matratzen aus natürlichen Materialien gefertigt. Damals noch aus der Not heraus, da es außer Seegras und Stroh nichts anderes gab. Heute erfolgt die Herstellung aus Überzeugung! Die Produkte sind so entwickelt, dass sie erholsamen Schlaf fördern. Dazu gehören Bettwaren aus hochwertigen, natürlichen Materialien genauso wie Lattenroste und Matratzen, die den Körper optimal und nach orthopädischen Gesichtspunkten unterstützen. Alle Matratzen und Bettwaren werden in handwerklicher Einzelanfertigung genäht, gefüllt und konfektioniert. Dabei erfolgt die Herstellung in Deutschland: Polsterei, Stepperei und Näherei sind direkt unter einem Dach bei Lonsberg. Die Lattenroste entstehen in einer befreundeten Tischlerei.

So wie die Natur sich in Kreisläufen bewegt arbeitet auch Lonsberg: Im Einklang mit der Umwelt. Alles kommt zurück, ob im Positiven oder Negativem. Deswegen nimmt das Unternehmen die Verantwortung ernst und setzt nur Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen ein, die darüber hinaus naturbelassen sind. Die nachhaltige Qualität wird mit Zertifikaten wie QUL oder GOLS transparent bestätigt. Natur und Umwelt sollen bei der Produktion so wenig wie möglich belastet werden. Das bedeutet, dass der Energieverbrauch gering gehalten wird und weder Abluft noch Abwässer verursacht werden. Verpackungen nimmt Lonsberg zurück und entsorgt sie fachgemäß. Die eigenen LKWs fahren schadstoffarm.

Wissenswertes zum Material Allgemein werden Matratzen als Latexmatratzen bezeichnet. Doch... mehr

Matratze aus 100 % Naturlatex mit orthopädischen Zonen

Hier wird der Körper optimal getragen und unterstützt: Das Polster aus 15 cm Naturlatex sorgt für Schlafkomfort in Premiumqualität. Die orthopädischen Zonen entstehen durch die extra eingearbeiteten Querkanäle und die verschieden großen Stiftlöcher. Der Latex, der zu 100 % aus zertifiziertem Naturkautschuk besteht, gibt dort stärker nach. Die 7 eingearbeiteten Zonen unterstützen Kopf, Schulter, Becken und Lordose optimal. Um die Matratze herum ist ein abnehmbarer, waschbarer Bezug, der aus Bio-Baumwolle und Lyocell besteht und so ein angenehmes Schlafklima fördert.

Die Matratze in der Variante soft ist vor allem für leichtere oder kleinere Menschen geeignet und solche, die es gerne etwas weicher mögen. In verschiedenen Größen erhältlich.

Wissenswertes zum Material

Allgemein werden Matratzen als Latexmatratzen bezeichnet. Doch ein genaues Hinsehen lohnt sich: Hier wird ausschließlich Naturlatex verwendet! Diese Unterscheidung ist wichtig, da synthetischer Latex aus Petroleum, einem fossilen Brennstoff hergestellt wird. Bei der natürlichen Gewinnung des wertvollen Rohstoffs wird der weiße Milchsaft des Kautschukbaums, der sogenannte Latex, geerntet. Dieser wird gereinigt, konzentriert, in Form gegossen und vulkanisiert, wodurch der Naturkautschuk seine außergewöhnliche Flexibilität und Punktelastizität bekommt. Weiterer Vorteil: Kautschukbäume absorbieren mehr CO2 als alle anderen Pflanzen und sind damit sogar besser als der tropische Regenwald.

Der Bezug ist aus einem Materialmix mit Lyocell und Bio-Baumwolle gefertigt. Die positiven Eigenschaften von beiden Materialien werden kombiniert, sodass der Bezug besonders atmungsaktiv, pflegeleicht und strapazierfähig ist. Das Lyocell, das aus Pflanzenfasern gewonnen wird, kann Feuchtigkeit noch besser aufnehmen und wieder abgeben als Baumwolle. Dadurch entsteht ein optimales Schlafklima. Der Bezug lässt sich abnehmen und bei 60 °C in der Waschmaschine waschen.

Mehr lesen

Produktdaten

Breite: 80 cm
Tiefe: 200 cm
Höhe: 17 cm
Farbe: natur
Empfohlenes Körpergewicht: bis 65 kg
Härtegrad: weicher
Wärmebedürfnis: mittel
Allergikerfreundlich: Ja
Empfohlen für Körperformen: Birnenform, Säulenform, Dreieck
Empfohlen für Schlafpositionen: Rückenschläfer|Seitenschläfer|
Material Kern: Naturlatex
Material Bezug: Baumwolle, Lyocell
Ausführung: soft
Kernhöhe: 15 cm
Bezug abnehmbar: Ja
Hausstauballergiker freundlich: Ja
Tierhaarallergiker freundlich: Ja
Vegan: Ja
Empfohlen für Körperformen: Birnenform|Säulenform|Dreieck
Maße (B x T): 80 x 200 cm
Herstellungsort: Deutschland
Pflegehinweis: Bezug waschbar bis 60°
Icon_allergiker.png Icon_vegan.png Icon_Made_in_Germany.png

Nachhaltigkeit

Nachhaltige Herstellung in Deutschland

Lonsberg nimmt sich der Verantwortung an, im Einklang mit Natur und Umwelt zu handeln und zu produzieren. Deswegen wird in der Verarbeitung der Produkte ausschließlich auf Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen gesetzt, die naturbelassen sind und nach Möglichkeit aus nachhaltigem Anbau stammen. Die Produktion soll nur einen geringen Einfluss auf die Umwelt haben. Durch die Herstellung in Deutschland kann das Unternehmen sicherstellen, dass alle Arbeitsschritte nach ökologischen Gesichtspunkten erfolgen.

QUL- und GOLS zertifizierter Naturlatex

Der Qualitätsverband umweltverträgliche Latexmatratzen e.V. (QUL) hat das Ziel, eine gesicherte Qualität beim Einsatz von Naturlatex zu gewährleisten. Im Gesetz sind bisher keine Zahlen verankert, die den Gehalt von Naturlatex in Matratzen vorschreiben. Wie viel Naturlatex in einem Produkt enthalten ist, können Kaufende von außen nicht erkennen. Deswegen hat der Qualitätsverband Kriterien zusammengetragen, die derzeit als die strengsten und konsequentesten in Bezug auf Schadstoffeinsatz, Umweltverträglichkeit und Wiederverwendung gelten.

Der Global Organic Latex Standard (GOLS) ist der erste internationale Standard für Naturkautschuk aus zertifiziert ökologischem Anbau und zurzeit auch der umfassendste. Vom Anbau bis hin zu Verarbeitung und Verpackung müssen strenge Umwelt- und Sozial-Kriterien erfüllt werden, um die Zertifizierung zu erhalten. Unter anderem müssen Produkte mindestens 95 % bio-zertifizierten Naturkautschuk enthalten und Grenzwerte für Füllstoffe oder Emissionen dürfen nicht überschritten werden.

Materialien aus nachwachsenden Ressourcen

Die verwendete Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau wird ausschließlich von prämierten Baumwollfeldern, auf denen die Baumwolle umweltverträglich angebaut wird, bezogen. Beim Anbau werden nur organische Dünger eingesetzt. Sollte es zum Schädlingsbefall kommen, werden ausschließlich biologische Mittel verwendet.

Das naturnahe Kunstgewebe Lyocell wird eingesetzt, das eine Alternative zu erdölbasierten Kunstfasern wie Polyester oder Elasthan darstellt. „Naturnah“ bedeutet, dass es sich um künstlich hergestellte Fasern aus dem Naturstoff Zellulose handelt. Das Rohmaterial stammt aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz und ist biologisch abbaubar. Die Herstellung aus Holz ist dank einem ressourcenschonenden Kreislaufsystems besonders umweltverträglich. Das Material ist auch als TENCEL™ bekannt und wird von der österreichischen Firma Lenzing produziert.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lonsberg Matratze "Madras 7-Zonen Komfort" soft, Latex, 80 x 200 cm"