Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Satino Black Toilettenpapier Kompaktrollen, 24 Stk.

Artikel-Nr.: H182203
Satino Black Toilettenpapier Kompaktrollen 2-lagig, 24 x 100 m
Cradle to Cradle Silver Europäische Blume FSC=FSC Recycled Credit Icon_recycled
47,79 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

  • 2-lagiges Recycling-Toilettenpapier
  • Cradle-to-Cradle- und FSC-zertifiziert
  • Weich und reißfest

- +
Informationen

Marke

2-lagiges Recycling-Toilettenpapier

Das Satino Black Toilettenpapier wird aus Recyclingpapier in Premiumqualität hergestellt. Das 2-lagige Toilettenpapier ist weich, reißfest und geprägt. Es ist Cradle-to-Cradle- und FSC-zertifiziert und trägt die Europäische Blume. 24 Rollen à 714 Blatt im Großkarton.


Produktdaten

Material: Recyclingpapier
Farbe: weiß
Inhalt: 24 Rollen
Gebindeart: Pack
Lagenanzahl: 2-lagig
Rollenlänge: 100 m
Prägung: Ja
Perforiert: Ja
Breite Einzelblatt: 9,8 cm
Länge Einzelblatt: 13,8 cm
Blatt pro Rolle: 714
Verpackungsmaterial: Karton
Europäische Blume: Ja
FSC: FSC Recycled
Cradle to Cradle: Cradle to Cradle Silver
Kerndurchmesser: 39,9 mm
Außendurchmesser: 140 mm
Cradle to Cradle Silver Europäische Blume FSC=FSC Recycled Credit Icon_recycled

Nachhaltigkeit

Das 2-lagige Satino Black Toilettenpapier besteht zu 100 % aus Recyclingpapier, ist FSC-zertifiziert, mit der Cradle-to-Cradle-Zertifizierung in Silber ausgezeichnet und trägt die Europäische Blume.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Satino Black Toilettenpapier Kompaktrollen 2-lagig, 24 x 100 m"
01.04.2018

Ohne Plastikverpackung! Die Banderole um die Rollen müsste nicht unbedingt sein.

21.08.2016

An dem Toilettenpapier selbst ist nichts auszusetzen, es erfüllt seine Funktion vollumfänglich. Allerdings habe ich überhaupt kein Verständnis dafür, dass Großpackungen relativ gesehen (also pro Blatt gerechnet) bisweilen deutlich teurer sind als die haushaltsüblichen Packungen. Ich habe dieses Toilettenpapier bestellt, weil ich meinen Plastikkonsum etwas einschränken möchte und war bereit, dafür etwas mehr zu bezahlen - ich glaube jedoch, dass die meisten Menschen nicht so idealistisch veranlagt sind, sodass die eigentlich erstrebenswerte Abkehr vom Plastikmassenkonsum wohl nur eine ferne Utopie ist...