Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

skrebba Locher "skre-dos"

Artikel-Nr.: S518003
skebba Locher "skre-dos"
Icon_recycled
ab 6,84 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Langlebiger skrebba Locher
  • Lieferung im Recyclingkarton
  • Mit praktischer Anschlagschiene
Menge Stückpreis
ab 1 7,08 €
ab 3 6,84 €
- +
Informationen

Marke

skrebba

Bürogeräte – made in Germany. Das verspricht die in Lahr sitzende Firma skrebba mit ihrem umfassenden Produktportfolio, zu dem unter anderem Hefter, Waagen oder Locher gehören. Skrebba orientiert sich bei der Entwicklung seiner Produkte an den Bedürfnissen derjenigen, die diese benutzen. Dabei hat das Unternehmen höchste Anforderungen an Funktionalität, Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit seiner Produkte, was stets von einem Qualitätsmanagement überprüft wird. So ist die Firma skrebba mittlerweile weltweit Marktführer bei Block- und Elektroheftern.

Langlebiger skrebba Locher

Der skrebba Locher "skre-dos" wird in Deutschland hergestellt und besteht aus langlebigem Metall und recycelbarem Kunststoff. Mit praktischer Anschlagschiene für verschiedene Papierformate. Stanzleistung ca. 12 Blatt (80 g/m²). Lochabstand 80 mm. B 8 x T 10,7 x H 7,4 cm.


Produktdaten

Material: Metall, Polyethylen, Recycling-ABS-Kunststoff
Farbe: schwarz
Breite: 8 cm
Tiefe: 10,7 cm
Höhe: 7,4 cm
Empfohlene Blattanzahl: bis 12 Blatt (80 g/m²)
Anschlagschiene vorhanden: Ja
Formatangaben Anschlagschiene: A4, A5, A6, 8 x 8 x 8 cm (für 4-fach Lochung)
Abfallbehälter vorhanden: Ja
Lochabstand: 80 mm
Lochanzahl: 2
Durchmesser der Stanzung: 5,5 mm
Verpackungsmaterial: Recyclingkarton
Icon_recycled

Nachhaltigkeit

Der skrebba Locher "skre-dos" wird in Deutschland hergestellt. Das verwendete Metall ist langlebig, für die Abdeckung wurde recyceltes ABS verwendet. Die weiteren Kunststoffteile sind aus chlor- und weichmacherfreiem Polyethylen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "skebba Locher "skre-dos""