memolife friends

Smartphone "Fairphone 3"

Artikel-Nr.: E633803
399,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Leichte Reparatur dank Modularbauweise
  • Auf Fairness ausgerichtete Herstellung
  • 5,7"-Display mit FullHD+
- +
Informationen

Warnhinweise

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer für die übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Verteiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei

Cd: Batterie enthält Cadmium

Hg: Batterie enthält Quecksilber


Marke

Fairphone

Reparieren statt wegwerfen: Fairphone entwickelt modulare Smartphones mit langer Lebensdauer, deren kaputte Teile man einfach nachkaufen und selbst austauschen kann. Damit setzt die Marke ein Zeichen gegen unsere heutige Wegwerfgesellschaft und bietet eine nachhaltige Alternative zur Konkurrenz. Alles begann mit einer Aufklärungskampagne über Konfliktmaterialien und heute zählen zum Unternehmen bereit 70 Mitarbeiter in über 20 Ländern.

Je länger die Mobiltelefone genutzt werden, desto besser ist es für die Umwelt: dabei entsteht weniger Abfall und die Ressourcen werden geschont. Deshalb setzt Fairphone auf Langlebigkeit und arbeitet daran, dass die eigene Software über 5 Jahre unterstützt wird. Zudem können Ersatzteile wie das Display, Akkus oder Kameramodule einfach selbst ausgetauscht werden und man muss nicht das ganze Gerät entsorgen, sollte etwas nicht funktionieren. Das kostenfreie Recyclingsystem für jegliche Smartphones ist ein weiterer Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft. Über die Hälfte der alten Handys können nach der Reparatur wiederverwendet werden, der Rest wird recycelt und aufbereitet, um die wertvollen Ressourcen im Inneren zurückzugewinnen.

Neben der Nachhaltigkeit, setzt sich das Unternehmen auch für Menschenrechte und das Wohlergehen der Arbeitskräfte ein. Angemessene Arbeitszeiten, Gesundheit und Sicherheit sowie die Vertretung der Arbeitnehmerinteressen spielen eine wichtige Rolle, um in der Elektronik-Industrie gute Arbeitsbedingungen zu schaffen.

Bei der Produktion des Fairphones achtet der unabhängige Amsterdamer Hersteller auf faire... mehr

Leichte Reparatur dank Modularbauweise

Das "Fairphone 3" ist wie seine Vorgängermodelle mit Rücksicht auf Mensch und Umwelt produziert. Dabei ist es so nachhaltig und fair wie momentan möglich. Durch die modulare Bauweise ist es möglich, das Fairphone zu zerlegen und zu reparieren. Technisch ist das Smartphone auf dem neusten Stand und überzeugt mit Eckdaten wie 5,7"-FullHD+-Display, 18:9 Ratio und Gorilla Glass 5, Android 10, 64 GB internem, erweiterbarem Speicher, 12-MP- und 8-MP-Frontkamera, Qualcomm Snapdragon und 4 GB Arbeitsspeicher. Im Vergleich zum Vorgänger sind ein Upgrade auf Bluetooth 5.0 + LE, externe Speichererweiterung bis 400 GB, LTE Downloadspeed bis 300 MB/s und Uploadpeed bis 150 MB/s neu. Das Fairphone hat keinen FM Radio Support und wird ohne Ladegerät und Ladekabel geliefert. Gewicht 187 g, B 71,8 x T 9,89 x H 158 mm.

Bei der Produktion des Fairphones achtet der unabhängige Amsterdamer Hersteller auf faire Bedingungen und umweltverträgliche Materialien. Faire Elektronik ist wie bei allen Fairphones das vorrangige Ziel. Gold, Kobalt, Zinn und Wolfram stammen aus konfliktfreien Regionen und sind verantwortungsbewusst beschafft. Die modulare Bauweise ermöglicht ein leichtes Zerlegen und weitere, innovative Features fördern die Langlebigkeit. Der modulare Aufbau ist in Hinblick auf Stabilität, Funktionalität und Reparaturfähigkeit optimiert worden.

Das Fairphone 3 wird ohne Netzteil geliefert. Es ist mit USB-C-Netzteilen kompatibel. Die Ladekabel müssen IF-zertifiziert sein, da wir ohne diese Zertifizierung nicht garantieren können, dass das Fairphone einwandfrei läuft. Hardware-Upgrades sind möglich, was ebenfalls zu einer verlängerten Nutzungsdauer beiträgt. Der austauschbare Akku ist mit 3.040 mAh Kapazität ausgesprochen langlebig. Abhängig von der Nutzung sind bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit möglich.

Technische Details:

  • 5,7"-Display mit Full HD+, 18:9 Ratio
  • Gorilla Glass 5
  • Bluetooth 5.0 + LE
  • 12-MP-Kamera mit exzellenter Qualität auch bei schlechten Lichtverhältnissen
  • 8-MP-Frontkamera für Selfies
  • LTE Downloadpeed bis 300 Mb/s und Uploadspeed bis 150 Mb/s
  • Betriebssystem: Android 10
  • Qualcomm Snapdrago 632, 4 GB Arbeitsspeicher
  • Erweiterbarer, interner 64 GB Speicher - jetzt bis 400 GB mit microSD
  • Bluetooth 5.0, USB-C, Dual Nano SIM, Fingerprint-Sensor

Mehr lesen

Produktdaten

Farbe: schwarz transparent
Breite: 71,8 mm
Höhe: 158 mm
Tiefe: 9,89 mm
Gewicht: 187,4 g
Gesprächszeit: bis zu 20 h
Stand-by: bis zu 300 h
Art der Stromversorgung: Akku
Headset-Anschluss: Ja
WLAN-fähig: Ja
Bluetooth: Ja
MMS: Ja
UMTS/3G: Ja
MP3-Player: Ja
Akku: 3.000 mAh mit Schnellladefunktion
SAR-Wert: 0,388 W/kg
Lieferumfang: Fairphone 3, Mini-Schraubenzieher, Bumper, Quick start guide
Displaygröße: 5,7 Zoll
Display: IPS
Mobilfunknetzwerke: 2G, 3G, 4G LTE
Datenrate: Downlink 300 Mbps, Uplink 150 Mbps
Betriebssystem: Android 10
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 632
Dual SIM: Ja
Interner Speicher: 64 GB
Arbeitsspeicher: 4 GB
Speicher erweiterbar: Micro-SD bis zu 400 GB
Beschleunigungssensor: Ja
Anzahl Farben Bildschirm: 16 M.
USB-Anschluss: Ja
Kamera: Hinten: 12 Megapixel
Vorne: 8 Megapixel
Blitzlicht: Ja
GPS: Ja
Auflösung Bildschirm: Full HD 2160x1080 Pixel (18:9)
LTE/4G: Ja
Akku austauschbar: Ja
Herstellergarantie: 2 Jahre Garantie
Anschlüsse: USB-C, Klinke 3,5 mm
Pixeldichte: 427 ppi
NFC-fähig: Ja
Icon_Garantie_2_Jahre.png

Nachhaltigkeit

Das TCO-zertifizierte Fairphone 3 ist äußerst langlebig und kann leicht repariert werden. Die verwendeten Rohstoffe, die Produktion, die Nutzung und das Recycling des Geräts sind auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Die Module bestehen zu 40 % aus recyceltem Kunststoff.

Gold, Kobalt, Zinn und Wolfram stammen aus konfliktfreien Regionen und sind verantwortungsbewusst beschafft. Die Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer wurden weiter verbessert und eine Mitarbeitervertretung für Mitarbeiter der Produktionslinie eingeführt.

Fairphone nutzt konfliktfreies Zinn und Tantal aus dem Kongo. Die chinesischen Fabrikarbeiter erhalten für die Herstellung des Geräts einen Extralohn (pro Smartphone 5 US-Dollar). Über dessen Verwendung entscheiden die Arbeiter selbst. Durch die Modularbauweise mit nur fünf über robuste Federkontakte verbundene Elemente und den Akku kann der Nutzer leichter Reparaturen durchführen. Dies verlängert die Lebensdauer und verbessert die Ökobilanz. Fairphone unterstützt zudem ein Recycling-Projekt in Ghana.

Das Unternehmen ist das erste und einzige mit Fairtrade Gold Zertifizierung. Durch die Auszeichnung mit der goldenen EcoVadis Medaille gehören sie zudem zu den besten 1 % der Branche. Die B Corp Zertifizierung gewährleistet das freiwillige Engagement zur Lösung sozialer und ökologischer Probleme.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Smartphone "Fairphone 3" schwarz transparent"
19.02.2021

Kann ich nur empfehlen, gut zu bedienen und nachhaltig.

24.01.2021

Soweit ich das in den ersten zehn Tagen sagen kann, sind meine Erwartungen voll erfüllt.

23.01.2021

Sehr gut, etwas schwer und unhandlich.

07.01.2021

Auch wenn ich das Faiphone erst ein paar Tage habe, bin ich bis jetzt sehr zufrieden; die Einrichtung lief unkompliziert; es lässt sich gut und in vielen Fällen intuitiv bedienen und die Ladezeiten sind kurz.\nEmpfehlenswert! Schön fänd ich noch, wenn es bei memolife eine passende (und ansprechende) Schutzhülle um die *** Euro geben würde.

29.11.2020

Geiles Smartphone, funktioniert super!

23.11.2020

Beste Qualität, reparaturfreundlich, leichte Bedienung. Gut wäre eine Anleitung zur Übernahme der Daten und Kontakte vom alten Handy

17.09.2020

Das Fairphone kann alles, was man wirklich bei einem Smartphone braucht. Wer sich für dieses Produkt entscheidet, weiß dass es im Vergleich zu anderen Smartphones mit gleicher Ausstattung etwas teurer ist, aber das ist die faire Produktion wert. Es funktioniert einwandfrei, ich bin zufrieden.

06.09.2020

Ich bin sehr zufrieden, entspricht genau der Werbung und meinen Vorstellungen. Gute Handhabung,\nschöne Fotos.

29.08.2020

Produkt wie beschrieben.\nDie von Memo durchgeführte Kontrolle wurde noch wieder durch Siegel verschlossen!

08.08.2020

wenn man relativ große Handys mag, ist das fairphone sehr angenehm mit seinem großen Bildschirm. Die Bedienung ist einfach, Ton- und Sprachqualität sowie Akkuleistung gut und die Idee, auf Fairness in der Produktion und Reparierbarkeit zu setzen, einfach klasse.

07.07.2020

Gutes Smartphone auch für Umsteigende von anderen Marken. Allerdings noch größer als mein bisheriges, das ich schon arg groß fand (LG G4)

06.07.2020

Ich verwende es als mein Smartphone, nachdem mein angeblich wasserdichtes und stossresistentes "rugged" Smartphone an einem Wasserschaden kaputt gegangen ist. Dann lieber ein Fairphone welches sich super reparieren lässt!\nIch würde das Fairphone JEDEM empfehlen der ein modernes Smartphone braucht und dabei aber auch großen Wert auf Nachhaltigkeit legt.\nDie Qualität ist 1A. Ich bin hochzufrieden. Es wurde so fair und umweltfreundlich wie derzeit möglich hergestellt und lässt sich kinderleicht reparieren falls nötig. Ersatzteile gibt es GARANTIERT noch für mindestens 5 Jahre. Es mag auf den ersten Blick recht teuer erscheinen, aber wenn man seine Lebenszeit mit der anderer Handys vergleicht ist es fast schon ein Schnäppchen! Erst recht unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit! :)

06.07.2020

Für mich ist der faire Handel mit den Rohstoffen des Smartphones wichtig und das ich es hoffentlich lange Zeit nutzen kann durch die Möglichkeit des Akkutausches.Ich bin zufrieden es funktioniert wie erwartet. Unter den hundert Ladekabeln, die ich noch zuhause hatte hat leider keines gepasst.

29.06.2020

Ein gutes, leicht reparierbares Smartphone, leichter Akkuwechsel.

23.06.2020

Die Kinderkrankheiten der Vorgängermodelle scheinen behoben zu sein. Das Fairphone 3 ist zwar relativ groß, aber es liegt gut in der Hand und ist durch die Hülle gut geschützt. Schick ist was anderes - aber es ist praktisch. Die Nachhaltigkeit - modulare Bausweise - sieht man durch die transparente Rückseite. Der Bildschirm ist ok, die Rechenleistung für normale Anwendungen völlig ausreichend, der Akku ausdauernd. Verbindungen jeder Art klappen auch gut. Den Preis finde ich, wie das Telefon heißt: fair.

19.06.2020

Bestes nachhaltiges und modulares Phone.

06.06.2020

Ich habe es noch nicht so lang, bin aber bisher sehr zufrieden mit dem neuen Handy. Speicher bisher locker ausreichend, gute Haptik, Kamera passt und der Fingerabdruckscanner ist für mich auch nicht zu weit oben. Mir gefällt es!

28.05.2020

Macht was es soll und das bei einem guten Gewissen

19.05.2020

Meine Tochter benutzt diese Smartphone und ist sehr begeistert.\nDie Retro-Optik ist genau das,\nwas sie sich gewünscht hat. \nAkku Kapazität absolut ausreichend.\nDen Speicher haben wir problemlos erweitert.\n

14.05.2020

Ich bin zufrieden mit dem FP 3. Mein altes FP 2 ist mir abhanden gekommen. Sicher ist man Überzeugungstäter bei dieser Anschaffung. Alles in Ordnung!

10.05.2020

Aus ökologischer und sozialer Perspektive scheint das Fairphone ja die einzige vertretbare Wahl zu sein. Insofern: *****\nVerarbeitung sieht soweit gut aus, besonders erfreulich ist die Option, das Gerät selbst öffenen zu können, Akku zu tauschen und auch Ersatzteile (selbst) verbauen zu können. Auch hier: *****\nIch persönlich finde das Gerät eigentlich zu groß und sperrig, die meisten Handytaschen in Kleidung und sonstigen Wearables sind dafür zu klein. Das kann man aber nicht dem Produkt FP3 vorwerden, sondern eher dem allgemeinen Trend zu tragbaren Großbildschirmen :-)

28.04.2020

Ich nutze das Fairphone 3 seit ca. 6 Wochen und bin insgesamt sehr zufrieden damit.\n\nAuf 2 Punkte möchte ich bei meiner Bewertung näher eingehen.\n\n1. Abmessungen mit Bumper und das Gewicht:\n\nIch habe eine zierliche Figur und kleine Hände. Trotzdem habe ich diesbezüglich keine Probleme wenn ich mehrere Stunden am Stück zocke.\n\n2. (Grafik-) Leistung:\n\nIch spiele seit einigen Wochen Mario Kart Tour in dem normalen, detailreichen Modus. (Es gibt auch den Energiesparmodus, bei dem Energieverbrauch und Bildschirmleistung reduziert werden. In diesem ist die Grafik deutlich schlechter und die Strecken enthalten keine Details wie zum Beispiel Regen oder Zuschauer mehr)\n\nDas Spiel sieht auf dem Smartphone sehr gut aus und läuft absolut flüssig.

24.04.2020

Ich benutze das Fairphone privat. Mein Enkel hat mir beim Einrichten geholfen, aber das Meiste erklärt sich selbst.\nIch habe ein Fairphone gewählt, weil ich hoffe, dass es repariert werden kann.\nIch bin gegen die Wegwerfmentalität!

13.04.2020

Verwende das Fairphone seit einer Woche. Funktioniert alles sehr gut, bin sehr zufrieden.

02.04.2020

leider musste ich ein passendes Ladekabel nachbestellen, da das vom Fairphone 1 nicht passte

09.03.2020

Sehr gutes Display, sehr guter Empfang, gut brauchbare Kamera und Lautsprecher. Leider noch ein paar Bugs in der Software.\nMan sollte sich bewusst sein, dass das Smartphone sehr groß ist.

04.03.2020

Rund um zufrieden, gutes Produkt mit mehr Fairness.

02.03.2020

ein nachhaltiges Handy, das endlich auch einen guten Akku besitzt

22.02.2020

Schön großes Display, Handy von Haus aus mit nützlichem Bumper (Schutzrahmen mit Rand zum Schutz von Display und Kamera), kein unnötiges Zubehör dabei.
Einfach Fairphone.

15.02.2020

Super Gerät! Man kann drn Speicher per SD-Karte erweitern und den Akku austauschen. Vieles ist manuell möglich, z. B. Datentransfer am Laptop.

15.02.2020

Vergleichbar leistungsfähige Smartphones kriegt man zwar auch für den halben Preis des Fairphones, aber unter dem Aspekt der konsequent verfolgten Fairness bei der Herstellung und der Langlebigkeit der Konstruktion ist der Preis angemessen. Ich benutze das FP3 lieber ohne den Bumper, und das Gehäuse ist mir etwas zu lang, aber sonst sehr gelungen.

13.02.2020

Funktioniert super. Ist etwas groß.

09.02.2020

Ein tolles Smartphone das über die Technik hinaus weiterdenkt

01.02.2020

Ich werde es vorerst nicht als Handy benutzen. Gekauft habe ich es, um, nachts in Deutschland an irgendeinem Bahnhof gestrandet, sehen zu können, welche Verbindung nach Haus führt...!

13.01.2020

Tolles Smartphone, es gibt für diesen Preis sicher Geräte mit mehr Funktionen oder besseren Kameras, aber dafür kauft man ein fair produziertes Produkt und benutzt es mit einem besseren Gewissen.

31.12.2019

Besitze selbst ein FP3 und habe auch meinem Sohn eins geschenkt. Das FP3 erfüllt alle meine Anforderungen und macht außerdem ein bißchen ein gutes Gewissen!

27.12.2019

Die Umstellung von Samsung auf Fairphone hat gut geklappt. Wie immer bei einem Produktwechsel braucht es eine Weile bis alles so eingerichtet ist. Das Fairphone3 kann ich auf jeden Fall sehr (!) empfehlen.

15.12.2019

Obwohl für seine Leistungsklasse etwas überteuert, so hält es alles, was versprochen wurde. Tolle Produkt - sorgt für vollste Zufriedenheit. ***

10.12.2019

Das Handy an sich ist für meine Belange mehr als ausreichend! Läuft alles einwandfrei! Ausreichend schnell und einfach zu bedienen! Wünschte mir das weniger Google drauf wäre! Das nervt mich ein wenig deshalb nicht fünf Sterne!

05.12.2019

Ohne Schnickschnack; nüchtern, funktional, Qualität der möglichen Dienste überzeugend; habe keine Einwände

29.11.2019

gutes und v.a. verantwortungsbewusst hergesteltes Gerät. Formfaktor leider etwas groß und nicht unbedingt geeignet für Menschen, die viel Fotos mit dem Smartphone machen.

15.11.2019

Das FairPhone habe ich nun frisch im Gebrauch, und es funktioniert jetzt alles einwandfrei. Zuvor habe ich eines erhalten, mit einem Display-Fehler, einer hellen Stelle. Dazu wurde das FairPhone getauscht, ging alles super schnell, und nun läuft alles. Ich bin aber eher ein Wenig-Nutzer somit kein Beispiel für anspruchsvolle Nutzung.
Die ganze Abwicklung lief sehr gut. Und der Support hat immer umgehend geantwortet.

14.11.2019

Ein vernünftiges Konzept mit wechselbarem Akku und leicht selbst austauschbaren Modulen setzt Zeichen gegen die geplante Obsoleszens der verschweißten und verklebten Massenware. Das FP3 ist flink und kommt mit ganz aktuellem Android 9 daher (November 2019).

13.11.2019

fair und nachhaltig produziert, lange Lebensdauer, starke und lange Akkulaufzeit, großer Speicher sind für mich wirklich wichtig bei einem Smartphone. Das Fairphone 3 hält alles was es verspricht!! Sogar das große Display was alle monieren sind perfekt für meine großen Hände xD

08.11.2019

Leider war das erste Gerät defekt. Der Austausch klappte perfekt und das neue Gerät ist wirklich ausgezeichnet. Der einzige Nachteil ist, dass Nachrichten nicht mit LED-Licht angezeigt werden, aber das soll noch durch en Update kommen.

08.11.2019

relativ groß und schwer, aber auch für Frauenhände gut bedienbar

07.11.2019

moderne Technik mit gutem Gewissen nutzen

04.11.2019

Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Nur die (Ton-)Aufnahme des Videomittschnitts eines kleinen Konzertauftritts ließ doch zu wünschen übrig. Aber vielleicht bin ich mit dem Handling nocht nicht ausrreichend vetraut.

03.11.2019

Ich habe es wieder zurückgeschickt. Ich werde es erst kaufen, wenn die Google-freie Variante des Betreibssystems wie beim Fairphone 2 wieder angeboten wird.

25.10.2019

Sensationell: zwischen Bestellung und Auslieferung durch einen Fahrradkurier lagen weniger als 6 Stunden - wiederverwendbare Verpackung - sehr gutes und nachhaltiges Produkt, verschraubt und nicht zusammengeklebt!

17.10.2019

sehr gut

17.10.2019

Großes Display, nachhaltige Produktion, gute Möglichkeit zur Reparatur. Alles weitere wird sich beim Gebrauch zeigen.

17.10.2019

Prima Gerät. Die sonst kitisierte Kamera reicht mir völlig. Zwei Kleinigkeiten vielleicht:

*der Bumper geht SEHR schwer ab. Da will man nicht so eben mal eine andere SIM oder SD Karte einlegen.

*der leicht asymmetrisch angebrachte USB-C Ladeport stört meinen inneren Monk. :-)

14.10.2019

Mein erstes Fairphone und ich bin super zufrieden. Change is in your hands. Die Idee dahinter gefällt mir einfach. Ein Umdenken in dieser Branche ist bitter nötig.

14.10.2019

Man muß menschlich-faire Hersteller unterstützen, auch wenn es vielleicht bessere Produkte bei der skrupellosen Konkurrenz gibt ..

12.10.2019

FAIRPHONE in gewohnter Qualität!

12.10.2019

super handy

12.10.2019

zum privaten Verbrauch.
Der Akku ist im Vergleich zum FP 2 wesentlich besser
Leider wurde nicht darauf hingewiesen, dass ein anderes Kabel (anderer Anschluss )notwendig war.

12.10.2019

Der Philosophie wegen gekauft. Fingerabdrucksensor sehr unzuverlässig, ansonsten top Telefon.

Größer als die Konkurrenz, aber auch größere Ambitionen! Würde es stand heute wieder kaufen.

12.10.2019

Technisch bin ich absolut zufrieden. Es ist recht dick und globig. Einen Design Preis bekommt es sicher nicht. Das Aussehen war für mich aber nicht entscheidend, daher trotzdem 5 Sterne

05.10.2019

Genau wie auf Homepage beschrieben, keine Mängel feststellbar, nur etwas groß und schwer