memolife friends
Menü schließen

Produkte von BioBag

BioBag

Ursprünglich war BioBag eine Produktlinie in den 90er Jahren von der Firma PolarGruppen, die zunächst Beutel, Säcke und Folien aus herkömmlichen Polyethylen herstellte. Ein paar Jahre später wollten die neuen Eigner die Produktion komplett umstellen, um weltweit führende Unternehmen bei Herstellung, Vertrieb und Vermarktung von Biokunststoffen zu werden. Seit 2003 konzentriert sich der Betrieb mit Hauptsitz in Norwegen ausschließlich auf kompostierbare Erzeugnisse.

Die Marke setzt auf Nachhaltigkeit und möchte die besten Materialien und Produktionsmethoden verwenden und Umweltauswirkungen dabei möglichst gering halten. So bezieht sie vorzugsweise nachwachsende Rohstoffe und stellt ihre Mülltüten auf der Basis von Maisstärke her.

Die korrekte Entsorgung von organischem Abfall ist für den Betrieb zentral, da dieser nur so kompostiert und in nährstoffreiche Erde umgewandelt werden kann. Er möchte Mülltrennung und Abfallmanagement mithilfe der eigenen Produkte für die Gesellschaft erleichtern. Die BioBags mit hoher Barriere gegen Bakterien, Viren, Sporen und Schimmel tragen durch die erhöhte Beteiligung an der Bio-Mülltrennung sowie die anschließende Sammlung und Kompostierung zu einem geschlossenen und natürlichen Kreislauf bei. Weitere hygienische Lösungen bietet der belüftete MaxAir Eimer, durch den Feuchtigkeit verdampft und die Abfälle trocknen können.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!