memolife friends
Menü schließen

Produkte von FUN FACTORY

FUN FACTORY

In den 90er Jahren gab es in den Sexstores vor allem eines: „hautfarbene“ Gummidildos in phallischer Form, von fragwürdiger Herkunft und Qualität. Die damaligen Hochschulabsolventen und jungen Ingenieure Dirk Bauer und Michael Pahl entdeckten hier eine Marktlücke: besondere Toys, die Lust auf mehr machen, aus hochwertigen Materialien und in bester Qualität. So entstand der Prototyp, der lächelnde PADDY PINGUIN, auf dem Küchentisch aus einer Handvoll Knetgummi. Die FUN FACTORY gründeten die Freunde 1996 und mit ihr kam der erste nicht-phallische, rundum körperfreundliche Dildo aus flexiblem, buntem Silikon auf den Markt.

Seitdem werden alle Schritte von der ersten Skizze über das ausgearbeitete Design und der technischen Umsetzung bis hin zur Fertigung der Produkte am Firmenstandort in Bremen direkt an der Weser ausgeführt. Das erste Tochterunternehmen in den USA entstand 2003 und heute gehören etwa 100 Mitarbeiter weltweit zur FUN FACTORY. Sie steht für Sextoys, die auf ganzer Linie befriedigen und so sind die bunten Liebeskugeln und Vibratoren ergonomisch geformt, um für vollsten Spaß zu zweit oder alleine zu sorgen. Das medizinische, hypoallergene Silikon wird dafür in der hauseigenen Fertigung mit den kräftigen und körperfreundlichen Farben gemischt und der Feinschliff wird größtenteils in Handarbeit vorgenommen.

Die anschließende Qualitätskontrolle sichert eine hochwertige Verarbeitung und die Langlebigkeit jedes einzelnen Spielzeugs. Hier wird in manuellen und maschinellen Tests die Flexibilität des samtigen Silikons genauso getestet wie die Power des kleinen Motors und die Ladefähigkeit des Akkus. Zu guter Letzt werden die Toys in Verpackungen auf Basis von recyceltem Karton verstaut und so auf den sicheren Versand vorbereitet.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!