Naturmaterialien

Auf memolife finden Sie verschiedene Wohn- und Heimtextilien. Eines haben Decken, Kissen & Co. jedoch gemeinsam: Für ihre Herstellung verwenden wir ausschließlich schadstoffgeprüfte Naturmaterialien in Bio-Qualität. Sie als Kunde haben so stets die Sicherheit, zu 100 % gesundheits- und umweltverträgliche Produkte zu erhalten, wenn Sie bei uns bestellen. Wollen Sie noch mehr über die insgesamt 15 Naturmaterialien wissen? Informieren Sie sich gleich hier! Vielleicht lernen Sie dabei sogar den ein oder anderen verwendeten Werkstoff ganz neu kennen.

Baumwolle

Baumwolle

Die Fruchtfaser aller von uns angebotenen, hautfreundlichen Baumwollprodukte stammt aus kontrolliert biologischem Anbau, wofür der Boden mindestens drei Jahre lang chemiefrei kultiviert wurde. <

Dinkelkorn

Dinkelkorn

Das ganze Dinkelkorn kann die Wärme sehr lange speichern und kühlt nicht aus. Beim Erwärmen entsteht Feuchtigkeit, wodurch ein warmes Dinkelkornkissen einem feuchten Wickel ähnelt. Mit sanftem Massageeffekt.

Dinkelspelz

Dinkelspelz

Die Spelzen passen sich dem Körper bei jeder Bewegung an und stützen Skelett und Muskulatur optimal. Mit ihrer Massagewirkung fördern sie die Durchblutung, das sanfte Rascheln wirkt besänftigend.

Hirseschalen

Hirseschalen

Mit den besonders feinen Hirseschalen gefüllte Kissen geben dem Druck von Kopf und Nacken weich fließend nach und schmiegen sich wunderbar an. Die Schalen sind atmungsaktiv und temperaturausgleichend.

Kamelhaar

Kamelhaar

Wird aus der inneren Mongolei von Familienunternehmen geliefert. Das Kamelflaumhaar wird aus der Halsregion lebender Tiere gewonnen. Wärmt und kühlt dank des hohen Faseranteils.

Kapok

Kapok

Die weiche Kapokfaser ist von einer wasserabstoßenden Wachsschicht überzogen, so dass die Füllung kein Wasser aufnimmt. Für unsere Kapokkissen verwenden wir nur wildwachsende Naturfasern.

Kirschkerne

Kirschkerne

Seit Generationen ein bewährter Alltagshelfer: Im warmen Zustand wirkt ein Kirschkernkissen schmerzlindernd und krampflösend. Wird das Kirschkernkissen gekühlt, wirkt es schmerzbetäubend und schwellungsmindernd.

Kokos

Kokos

Das pflanzliche Füllmaterial wird aus Kokosnussfasern gewonnen. Die innen hohlen Fasern sind bis zu 30 cm lang, luftdurchlässig und unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Sie wirken angenehm federnd und gleichzeitig fest.

Kräutermischung

Kräutermischung

Aus kontrolliert biologischem Anbau: Lavendel, Rosmarin, Kamillenblüten, Johanniskraut, Pfefferminze, Thymian, Anis und Lindenblüten. Angenehm duftend und auch beruhigend auf das vegetative Nervensystem wirkend.

Kristallsalz

Kristallsalz

Das naturbelassene Kristallsalz ist frei von Verschmutzungen und reich an Mineralstoffen. Durch das Erwärmen des Salzkristalls werden Ionen frei, was einen vitalisierenden und belebenden Effekt auf das Raumklima und Menschen haben soll.

Latexflocken

Latexflocken

Die Latexflocken für unsere Kissen bestehen aus 100 % Naturkautschuk. Sie bieten hohe Stützkraft, sind punktelastisch und angenehm weich. Füllungen aus Latexflocken verrutschen kaum und lassen sich leicht in Form bringen.

Latex

Latex

Der für unsere Produkte verwendete Kautschuk ist zu 100 % Naturkautschuk rein pflanzlichen Ursprungs. Die Erwirtschaftung erfolgt ausschließlich auf nachhaltigen Plantagen. Latex ist angenehm elastisch stützend.

Schafschurwolle

Schafschurwolle

Die ausgezeichnet wärmende, anschmiegsame und feuchtigkeitsausgleichende Schurwolle aller von uns angebotenen Schafschurwollprodukte stammt aus kontrolliert biologischer Tierhaltung. Für eine hochwertige Qualität wird die Wolle handsortiert.

Seide

Seide

Die von uns angebotene feine, leichte und gleichzeitig gut wärmende wie atmungsaktive Faser wird aus den Kokons der Seidenraupe, der Larve des Seidenspinners, unter nachhaltigen Voraussetzungen gewonnen.

Zirbenholz

Zirbenholz

Die Wirkstoffe der im Alpenraum vorkommenden Zirbenkiefer (auch Arve genannt) beeinflussen mit ihrem würzigen Geruch nachweislich Schlafempfinden, Kreislauf und vegetative Vorgänge äußerst positiv.