memolife - nachhaltige Produkte fürs tägliche Leben

Smartphone "Fairphone 5"

Artikel-Nr.: E22VD03
699,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage, Express 1 Werktag**

Lieferung in memo Box möglich

  • Reparaturfähiges Smartphone aus recycelten, fair beschafften Materialien
  • 8 Jahre Software-Updates
  • 2 x 50 Megapixel inkl. Weitwinkelobjektiv + 50 Megapixel Selfie Kamera
Farbe: blau
- +
Informationen

Warnhinweise

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer für die übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Verteiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei

Cd: Batterie enthält Cadmium

Hg: Batterie enthält Quecksilber


Marke

Fairphone

Reparieren statt wegwerfen: Fairphone entwickelt modulare Smartphones mit langer Lebensdauer, deren kaputte Teile man einfach nachkaufen und selbst austauschen kann. Damit setzt die Marke ein Zeichen gegen unsere heutige Wegwerfgesellschaft und bietet eine nachhaltige Alternative zur Konkurrenz. Alles begann mit einer Aufklärungskampagne über Konfliktmaterialien und mittlerweile Fairphone Marktführer auf dem Gebiet der nachhaltigen Elektronik und hat einen positiven Einfluss auf die gesamte Wertschöpfungskette der Smartphone Produktion.

Je länger die Mobiltelefone genutzt werden, desto besser ist es für die Umwelt: dabei entsteht weniger Abfall und die Ressourcen werden geschont. Deshalb setzt Fairphone auf Langlebigkeit und arbeitet daran, dass die eigene Software über 5 Jahre unterstützt wird. Zudem können Ersatzteile wie das Display, Akkus oder Kameramodule einfach selbst ausgetauscht werden und man muss nicht das ganze Gerät entsorgen, sollte etwas nicht funktionieren. Das kostenfreie Recyclingsystem für jegliche Smartphones ist ein weiterer Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft. Über die Hälfte der alten Handys können nach der Reparatur wiederverwendet werden, der Rest wird recycelt und aufbereitet, um die wertvollen Ressourcen im Inneren zurückzugewinnen.

Neben der Nachhaltigkeit, setzt sich das Unternehmen auch für Menschenrechte und das Wohlergehen der Arbeitskräfte ein. Angemessene Arbeitszeiten, Gesundheit und Sicherheit sowie die Vertretung der Arbeitnehmerinteressen spielen eine wichtige Rolle, um in der Elektronik-Industrie gute Arbeitsbedingungen zu schaffen.

Technische Details 6,46"-OLED-Display mit 2.720 x 1.224 Pixel Auflösung... mehr

Reparaturfähiges Smartphone aus recycelten, fair beschafften Materialien

Noch fairer und nachhaltiger als die Vorgängermodelle: Das Fairphone 5 ist da! Das Smartphone punktet mit exzellenter Bildqualität, Schnelligkeit und Langlebigkeit. Als einziger Anbieter garantiert Fairphone durch die Verarbeitung eines einzigartigen Chipsatzes 8 Jahre Software-Updates. Das ist einmalig auf dem Markt! In der Fertigung setzt Fairphone weiterhin auf faire und recycelte Materialien. 14 der sogenannten Fokusmaterialien werden fair und nachhaltig bezogen wie Fairtrade-Gold oder IRMA-Lithium. Der Akku des Fairphone 5 ist weltweit der erste mit fair zertifiziertem Kobalt und fairem Lithium. Insgesamt sind 70 % der Materialien recycelt oder fair bezogen. Technisch hat das Smartphone ebenfalls viel zu bieten: 5G-Speed, Android 13, OLED-Display mit 6,46 Zoll und 1.224 x 2.770 Auflösung, lange Akkulaufzeit, 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB erweiterbarer interner Speicher. Als Kameras stehen eine Haupt-, Selfie- und Ultraweitkamera mit je 50 Megapixel für grandiose Bilder und Videos in 4K zur Verfügung. Das Smartphone ist gemäß IP 55 vor Staub und Schmutz geschützt. Eine Sache hat sich nicht verändert: die Reparaturfähigkeit. Das Fairphone 5 ist modular aufgebaut und 11 Module sind austauschbar. Die Lieferung erfolgt ohne Netzteil und ohne Kabel. Das Fairphone 5 ist mit USB-C-Netzteilen kompatibel. B 75,8 x T 9,6 x H 161,6 mm.

Technische Details

  • 6,46"-OLED-Display mit 2.720 x 1.224 Pixel Auflösung
  • Corning-Gorilla-Glas 5
  • Hauptkamera mit perfekt kalibriertem 50-MP-Digitalzoomobjektiv von Sony
  • Ultraweitwinkelkamera mit 50 MP und fein abgestimmtem Sony-Prime-Objekt für atemberaubende Landschafts- und Gruppenaufnahmen
  • Selfie-Kamera mit hochauflösendem 50-MP-Objektiv der neuesten Generation für noch bessere Selfies und schnelle Gesichtserkennung
  • 5G Downloadspeed bis 2,3 Gb/s und Uploadspeed bis 200 Mb/s
  • Austauschbarer, langlebiger Akku mit 4.200 mAh und Schnelladefunktion
  • Betriebssystem: Android 13
  • Qualcomm Snapdragon 7785 5G
  • Erweiterbarer, interner 256 GB Speicher - jetzt bis 2 TB mit microSD
  • Bluetooth 5.2 + LE NFC, USB 3.0, Dual Sim (Hinweis: mit dem Betrieb in 5G kann nur eine SIM-Karte aktiv sein), Fingerprint-Sensor seitlich
  • Spritz und Staubschutzklasse IP 55
  • Lieferumfang mit Kurzanleitung
Mehr lesen

Produktdaten

Farbe: blau
Breite: 75,8 mm
Höhe: 161,6 mm
Tiefe: 9,6 mm
Gewicht: 212 g
Betriebssystem: Android 13
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 7785 5G
Dual SIM: Ja
Arbeitsspeicher: 8 GB
Interner Speicher: 256 GB
Display: OLED
Displaygröße: 6,46 Zoll
Auflösung Bildschirm: 2.720 x 1.224 Pixel
Kamera: 2 x 50 MP inkl. Weitwinkelobjektiv + 50 MP Selfie Kamera
Videoaufnahme: Video capture,720p&1080p@60fps, 4K@30fps, slow-mo @240fps
Blitzlicht: Ja
GPS: Ja
Bluetooth: Ja
WLAN-fähig: Ja
NFC-fähig: Ja
LTE/4G: Ja
5G: Ja
Mobilfunknetzwerke: UMTS, LTE, 5G
Datenrate: 5G 2.3Gbps,256QAM, LTE 1.2 Gbps, UMTS 42Mbit/s
Speicher erweiterbar: SD-Karte bis zu 2 TB
Akku: 4.200 mAh
Art der Stromversorgung: Akku
Akku austauschbar: Ja
Gesprächszeit: ca. 13 h
Stand-by: ca. 200 h
USB-Anschluss: USB-C
SAR-Wert: 0,402 W/kg
Google Pay: Ja
Headset-Anschluss: Nein
Lieferumfang: Handbuch zu Gesundheit und Sicherheit, Schnellstartanleitung, Smartphone, Akku
Herstellungsort: China
Verpackungseinheit: Stk.
TCO certified: Ja
WEEE-Reg.-Nr. DE: 54352723
TCO certified

Nachhaltigkeit

Kleinerer CO2-Fußabdruck dank Reparaturfähigkeit

Beim Fairphone 5 stehen Fairness und Nachhaltigkeit im Fokus. Es ist modular aufgebaut, sodass einzelne Teile ersetzt werden können, was das Smartphone langlebiger macht. Zur langen Nutzungsdauer trägt auch der langfristige Software-Support bei, der mit 8 Jahre einmalig auf dem Markt ist. Die verlängerte Lebensdauer verbessert die Ökobilanz, denn die größte Umweltbelastung verursacht die Herstellung.

Verwendete Materialien: Mit jedem neuen Modell ein Stück fairer und nachhaltiger

Im Vergleich zu den Vorgängermodellen werden beim Fairphone 5 nicht nur 8, sondern 14 faire – sogenannte – „Fokusmaterialien“ verarbeitet. Dazu gehören unter anderem Fairtrade-zertifiziertes Gold und verantwortungsvoll gewonnenes Lithium, Wolfram und Kobalt. Außerdem ist es das erste Smartphone, das Fairtrade-zertifiziertes Silber und fair gehandeltes Indium verarbeitet hat. Das Aluminium wird von ASI-zertifizierten Anbietern bezogen. Außerdem nutzt Fairphone konfliktfreies Zinn und Tantal aus dem Kongo.

Fairphone schafft bessere Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dazu gehören existenzsichernde Löhne für die Arbeitskräfte in den Fabriken sowie ein Mitspracherecht im Arbeitsumfeld. Der herstellende Betrieb des Smartphones ist nach SA800 zertifiziert. Der Standard gehört zu den höchsten, wenn es um sichere und menschenwürdige Arbeitsbedingungen geht. Das Programm zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen wird immer weiter ausgebaut und umfasst inzwischen fünf weitere Fabriken der Zulieferanten.

Fairphone ist das erste und einzige Unternehmen mit Fairtrade Gold und Silber Zertifizierung. Durch die Auszeichnung mit der goldenen EcoVadis Medaille gehören sie zudem zu den besten 1 % der Branche. Die B Corp Zertifizierung gewährleistet das freiwillige Engagement zur Lösung sozialer und ökologischer Probleme.

Das erste TCO-zertifizierte Smartphone

Das international anerkannte Siegel TCO Certified basiert auf wissenschaftlich fundierten Kriterien, die weit über Branchenstandards und gesetzliche Vorgaben hinausgehen. Die Kriterien umfassen sozialverträgliche sowie umweltgerechte Fertigung, Produktperformance, Produktlebensdauer, Reduzierung von Gefahrstoffen, Gesundheit und Sicherheit der Nutzer sowie Nachhaltigkeitsaspekte wie Energieverbrauch. Ziel ist es, die soziale und ökologische Nachhaltigkeit von Herstellung, über Nutzung, bis hin zur Entsorgung zu fördern. Dazu gehören eine verlängerte Lebensdauer der Produkte, die Verwendung von recycelbaren Materialien sowie Reparierbar- und Aufrüstbarkeit.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Smartphone "Fairphone 5", 8 GB RAM, 256 GB Speicher, blau"
Bewertung für Art.-Nr: E22VD
Farbe: blau 30.04.2024

Robustes Gehäuse, hochwertiges Display, leider gibt es keine LED mehr, die blinkt, wenn es neue Nachrichten gibt. Beim Fairphone 2 war diese noch vorhanden.

Bewertung für Art.-Nr: E22VD
Farbe: blau 06.04.2024

Hält was es verspricht. Einzig die Akkuleistung könnte besser sein.

Bewertung für Art.-Nr: E22VF
Farbe: schwarz 09.03.2024

Habe noch nicht so viel Erfahrung mit dem Produkt. Es muß erst vollständig eingerichtet werden. Bisher alles gut

Bewertung für Art.-Nr: E22VF
Farbe: schwarz 13.12.2023

Das FP5 entspricht voll meinen Erwartungen. Ich vermisse eine Signalisierungs-LED und einen Kopfhöreranschluss.

Bewertung für Art.-Nr: E22VD
Farbe: blau 24.10.2023

Uns war wichtig nicht nur von Nachhaltigkeit zu sprechen, sondern es auch zu tun! Ein wirklich nachhaltiges Smartphone beginnend bei der Rohstoffgewinnung über die umfangreiche Reparaturfähigkeit bis hin zum Versprechen acht Jahre lang Betriebssystem-Updates bereitzustellen und soagr noch mindestens 5 weitere Androidversionen zu unterstützen und dann noch die Garantieerweiterung auf 5 Jahre. Für uns das überzeugendste Fairphone bislang. Das Gerät selbst ist sehr wertig, das Display sehr responsiv, die Darstellung klar und briliant in den Farben, der Prozessor erledigt seine Aufgaben spielend in kürzester Zeit. Wem das Thema Nachhaltigkeit am Herzen liegt und nicht die letzte technische high-end Rafinesse sucht, ist hier richtig.